Aktiv und Passiv im Vergleich

Löse die Übungen.

© Anna Öggl

1. Schreibe VP für Vorgangspassiv oder ZP für Zustandspassiv.

Das Gericht ist bereits zubereitet.
Die Tafel wird für den Abend gedeckt.
Die Brote werden mit Butter gestrichen.
Die Gläser sind mit Wasser gefüllt.
Das Obst wird entkernt.
Die Äpfel werden halbiert und entkernt.
Ist der Kuchen schon gebacken?
Die Zwiebeln werden gehackt.
Der Dotter wird vom Eiweiß getrennt.
Der Teig ist ausgewalkt.
Die Zitronen sind bereits ausgepresst.
Die Birnen sind geschält und geschnitten.

2. Schreibe die Sätze im Zustandspassiv in die Leerzeilen.

A: Die Kinder waschen das Gemüse.
ZP: Jetzt

A: Wir hacken die Kräuter für die Suppe.
ZP: Jetzt

A: Wir bereiten das Dessert für das Abendessen zu.
ZP: Jetzt

A: Lea schneidet die Karoten in kleine Würfel.
ZP: Jetzt

A: Jonas dekoriert den Mittagstisch für die Gäste.
ZP: Jetzt